Lebara logo
Menü

26 August 2015

Lebara Play™ startet Hindi-, Bengali- und Punjabi-TV-Programme und expandiert europaweit

  • Die beliebtesten Programme und Serien von weltweit führenden Anbietern: Sony, Star, Viacom18, Zee, PTC, B4U, Times Network und anderen mehr
  • Mehr als 150 Fernsehkanäle und 3.000 Filme aus aller Welt unbegrenzt, jederzeit und überall anschauen
  • 100 Prozent legal, gratis und Premium, Live- und „On Demand”-Inhalte in HD/SD-Qualität

London (UK)/Düsseldorf, 26. August 2015 – Lebara®, das auf Dienstleistungen für die weltweite Gemeinschaft von Migranten spezialisierte Unternehmen, setzt den rasanten Expansionskurs seines neuen Unterhaltungsangebotes Lebara Play™ fort. Ab sofort können alle Kunden kostenlos oder Premium voll lizensiert Hindi-, Bengali- and Punjabi-Live-TV und On-Demand-Inhalte auf dem Computerbildschirm ansehen. Tamilisches, Türkisches, Französisch- und Englisch-Westafrikanisches Fernsehen sind schon seit dem Start von Lebara Play vor wenigen Wochen verfügbar. Außerdem kann die Lebara Play App jetzt in den App Stores von 39 europäischen Ländern heruntergeladen werden.

Dazu sagt Aditya Thakur, CEO von Lebara Play: „Auf Basis der zahlreichen Beziehungen, die wir zu den weltweit führenden spezialisierten Content-Anbietern aufgebaut haben, können wir nun unseren Kunden Zugang zu all ihren Lieblingssendungen und -Filmen auf  nur einer einzigen Plattform anbieten. Während sich andere Anbieter für ethnische Konsumenten lediglich auf Einheitsangebote beschränken, haben wir ein tiefes Verständnis von den Bedürfnissen unserer Zuschauer und bieten maßgeschneiderte Inhalte – ohne Verpflichtungen und Zusatzverkäufe.“

Aktuell hat Lebara Lizenzabkommen mit einigen der weltweit wichtigsten Anbieter von asiatischem Media-Content unterzeichnet, darunter:

  • Sony MSM Network, einschließlich Indiens größtem Spielfilm-Kanal, Sony MAX, plus einiger anderer Unterhaltungskanäle, Sony TV Asia und Sony SAB mit ihrer weltberühmten Talent-Show ‘Indian Idol’ und der einzigartigen Comedy ‘Tarak Mehta’;
  • Star Network, die Heimat von Star Plus (mit bestbewerteten Dramas wie ‘Diya Aur Baati Hum’ und dem Reality-Kochwettbewerb ‘Masterchef India’), Star Life OK mit der Mystic-Serie ‘Mahadev’, dem bekannten Spielfim-Kanal Star Gold, plus dem Marktführer unter den bengalischen Kanälen, Star Jalsha;
  • Colors, einer der beliebtesten Kanäle von Viacom18 Network, mit Reality- und Comedy-Angeboten wie ‘Jhalak Dikla Ja’ (Strictly Come Dancing), ‘Comedy Nights with Kapil’ oder dem original Bengali-Kanal Colors Bangla;
  • Zee Network’s Zee TV mit Talent-Shows wie ‘Sa Re Ga Ma Pa’, Indiens neuestem Unterhaltungskanal &TV, plus Zee Cinemas riesigem Angebot an Blockbuster-Filmen von Amitabh Bachchan und anderen Film-Legenden, begleitet vom Promi-Kanal Bengali, Zee Bangla, und Punjabi Unterhaltungskanal Zee Punjabi;
  • PTC Network, das den Punjabi-Unterhaltungsmarkt anführt mit Kanälen wie PTC Punjabi, PTC News und PTC Chak De, die Rundfunkstation von “Gurbani from the Golden Temple”, die populäre ‘Voice of the Punjab Chhota Champ 2’, die sehnsüchtig erwartete zweite Staffel von ‘Mr Punjab’, ihre Punjabi-Film und Musik-Award-Shows, außergewöhnliche Sport-Events wie der Kabaddi World Cup und die allerneusten Punjab-Nachrichten;
  • Bollywood Unterhaltungsspezialist B4U (Musik-Radio B4U Music und Film B4U Movies) mit exklusiven Interviews, Hinter-den-Kulissen-Material der erfolgreichsten Blockbuster-Filme, Bollywood-Gossip und -News;
  • und Times Network, dem TV-Ableger von Indiens größtem Medien-Verbund, der Times of India Group, die die führenden Nachrichten- und Bollywood-Unterhaltungskanäle in Indien und rund um den Globus betreibt.

Das Programm von Lebara Play kombiniert das beste aus allen Welten: Live-TV-Unterhaltung mit kostenlosen und Premium-Video-on-Demand-(VoD)-Angeboten – jetzt auch mit der Option, Filme zu “mieten”. Lebara Play bietet in ganz Europa Zugang zu mehr als 150 Top-TV-Kanälen und über 3.000 beliebten Filmen zum Streamen auf den Computer, das Tablet oder das Handy. Darüber hinaus ist das Anschauen via Set-top-Box auf dem Fernseher in Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden und Frankreich möglich.

Weitere Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit:

  • Abo-Pakete gibt  es ab 9,99 € pro Monat* für Web, Tablet und Smartphone.
  • 50 Prozent Einführungsrabatt auf den ersten Abo-Monat.
  • Im Jahreabo zum Einführungspreis von 149 € (Standardpreis: 199 €) ist die Set-Top-Box enthalten, die mit einem Standardfernseher verbunden werden kann und bei ausgewählten Händlern verfügbar ist.
  • Die Lebara Play App steht nun zum kostenlosen Download im iTunes App Store und bei Google Play in 39 Ländern Europas zur Verfügung;
  • Der Zugang zu PC oder Mac erfolgt über lebara.com/play.